GÄRTEN ZUM LIEBHABEN

Steinanlagen waren in den Gärten meiner Familie schon in meiner Kinderzeit nicht wegzudenken. Die besondere Ausstrahlung großer Steine und Steinarrangements hat in mir das Bedürfnis geschaffen so etwas immer wieder in Variationen zu generieren. Der Vielfalt sind hier kaum Grenzen gesetzt, mein Ideenfluss hat mich hier schon zu recht außergewöhnlichen Leistungen getrieben. Felsadern, Schiefergärten, Alpinum mit Kalktuffsteinen, Trog- und Miniaturgärten, Trockengarten, Abbruchkanten mit Gletscher-Steinen, natürlich Steine und Wasser, sowie Schau- und Lehrgärten in Schulen. Steinanlagen in Gärten bieten für Pflanze und Tier besondere Bedingungen, die wir ganz bewusst nutzen können. Sei es als Lebensraum oder einige unserer kleineren botanischen Kleinodien zu präsentieren. Steingärten lassen sich mit nahezu allen Gartenstilen kombinieren, im Besonderen ist meiner Meinung ein guter Wassergarten immer auch ein Steingarten. Von meinen steingärtnerischen Umwälzungen können Sie sich an beigefügten Bildern überzeugen.